WWW.LOBS-ART.NL

Niederländische version                    Englisch version

 

Die abstrakten Acrylgemälde von Dicky Lobs werden langsam bei großem Publikum bekannt. Immer mehr Menschen lernen den faszinerenden, eigenen Stil der Künstlerin kennen, die aus Assendelft, einem kleinen Dorf in der Nähe von Amsterdam stammt.

Dicky ist eine Autodidaktin, was aber nicht bedeutet, dass sie keine Ausbildung an der Kunstakademie gemacht hat. Durch Kurse und eigene Beobachtungen lernte sie ihre kunstelerischen Möglichkeiten kennen.

 

Ihre Kreativität entwickelte sie unbewusst in dem Familienbetrieb, in dem sie viele Jahre erst als Mitarbeiterin ihres Vaters, und später als Geschäftsinhaberin tätig war. Nachdem ihre Bäckerei verkauft worden war, konnte sich Dicky Lobs der Kunst widmen.

Wie sie selbst sagt, hatte sie seit langem den Wunsch, Malerkurse zu belegen.

 

Während der Kurse entwickelte sie schnell ihren eigenen Stil. Angefangen hat sie mit realistischer und figurativen Malerei, aber abstrakte Malerei sprach sie mehr an.

Die Kreativität der Künstlerin wird angeregt durch das Untastbare, das sie in der Natur wahrnimmt. Sie probiert es zu veranschaulichen, indem sie  ihrem Gefühl und ihrer Intuition freien Lauf lässt. Was mit einer kleinen Eingebung beginnt, wird zu einem Kunstwerk. 

 

Ihre Bilder sind eine Wirklichkeitsphantasie, in der die Künstlerin völlig aufgeht.

Dicky arbeitet mit grellen Farben, Linienspiel und Komposition. Wie sie selbst sagt, sind ihre Bilder nicht fotogen. Fotos könnten ihre Bilder nicht wiedergeben. Sie schaffe nämlich den Eindruck der Tiefe, den keine Fotos wiedergeben könnten.

 

Die Tiefenwirkung kreiert Dicky, indem sie verschiedene Materialien verwendet. In ihren‚ Materiebildern’ benutzt sie beispielweise Malkarton, Zeitungsausschnitte, Modellierpaste und Gaze. Der Effekt, den sie erzeugt, ist ungewöhnlich.

Wenn Sie sich ihre Werke aus der Entfernung anschauen, sehen Sie das Totalbild. Treten Sie aber an das Gemälde näher heran, tritt die Komposition der Farben und Formen deutlich zutage.

 

Dickys Freunde finden ihren Charakter in den Werken wieder. Ihre Bilder sind fröhlich und bestehen aus warmen Farben. Dicky lässt sich von der Natur inspirieren, wodurch die Farben und Farbtöne indirekt an die Jahreszeiten gebunden sind. Die Provence, aber auch Dickys eigener Garten spielen eine wesentliche Rolle bei der Entwicklung ihrer Kunst.

home     gemälde    contact

WWW.LOBS-ART.NL

Copyright © Dicky Lobs 2002-2012